Home Alle Rezepte Putenschnitzel in Orangenrahm mit Rucola – Spaghetti

Putenschnitzel in Orangenrahm mit Rucola – Spaghetti

by carmen

Zutaten : Putenschnitzel in Orangenrahm

  • 600 g Putenschnitzel
  • 1 Orange(n), Schalenabrieb (unbehandelt)
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Brühe, oder Weißwein
  • 200 ml Sahne, (oder Milch/Sahne 50:50)
  • Salz
  • Pfeffer
  • evtl. Chilipulver
  • 250 g Spaghetti
  • 125 g Rucola

Zubereitung : Putenschnitzel in Orangenrahm

Die Orange waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben (Vorsicht, das Weiße ist bitter).
Rucola waschen, Stiele abzupfen und ggf. grob hacken.

Nudelwasser zum Kochen bringen und Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen.

Schnitzel abtupfen, salzen und pfeffern und schräg in Streifen schneiden. Das Öl in einer ausreichend großen Pfanne erhitzen und die Fleischstücke bei mittlerer Hitze gut anbraten. Anschließend aus der Pfanne auf einen Teller nehmen und diesen mit Alufolie abdecken.

Brühe oder Weißwein zum Bratensatz geben (ablöschen) und Sahne (oder Sahne&Milch), Orangenschale und Chili dazu geben. Kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch hinzugeben.

Die Nudeln abgießen, mit dem Rucola vermischen und beides zusammen anrichten.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar