Home einfache rezepte PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

by sofia
PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

Zutaten für 4 Portionen : PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

  • 4 Stk Hühnerbrust (sind 2 Brustpaare)
  • 2 Stk Paprika (gelb oder rot)
  • 1 Stk Zwiebel (mittelgroß)
  • 750 ml Hühnersuppe (klar)
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Stk Butter für die Pfanne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Paprikapulver (edelsüss)
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 1 TL Majoran (fein gehackt)
  • 1 Stk Pfeffer

Zubereitung : PAPRIKAHENDL NACH OMI ART

  1. Die Hühnerbrust portionieren (nicht zu klein) und mit Salz, Pfeffer oder ein bisschen Hühnergewürz sowie mit Paprikapulver (edelsüß) würzen.
  2. Nun das Hühnerfleisch beidseitig in einer Pfanne mit Butter oder Öl anbraten und aus der Pfanne nehmen.
  3. Danach die Zwiebeln (fein gehackt) in der Butter anrösten und den (fein gehackten) Paprika dazu geben.
  4. Das Ganze dann mit der Suppe oder dem Wasser (mit Suppenwürze) aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Majoran und fein gehacktem Knoblauch würzen.
  5. Nun das Hendl dazugeben (mit dem ausgetretenen Saft) und ca. 45-50 Minuten zugedeckt, köcheln lassen.
  6. Anschließend das Fleisch herausnehmen, mit dem Schlagobers aufgießen, bei Bedarf mit einem Pürierstab pürieren (muss aber nicht sein), nochmals abschmecken, das Fleisch wieder reingeben und ganz kurz ziehen lassen.
  7. Die Sauce kann man noch mit Einbrenn oder Stärke-Wasser-Misch etwas eindicken.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar