Home Alle Rezepte Panierte Schweinefiletmedaillons gefüllt mit Feigen

Panierte Schweinefiletmedaillons gefüllt mit Feigen

by carmen
Panierte Schweinefiletmedaillons

Zutaten : Panierte Schweinefiletmedaillons

  • 1 Schweinefilet(s)
  • 5 Feige(n) (Snack Soft-Feigen)
  • 1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
  • ½ TL Chiliflocken
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • 2 Ei(er)
  • Pfeffer frisch aus der Mühle
  • Salz
  • Fett zum Braten

Zubereitung : Panierte Schweinefiletmedaillons

Die Fettreste und die Silberhaut des Filets entfernen (parieren). Dann das Fleisch in Scheiben von ca. 1 cm schneiden. In alle Scheiben seitlich eine Tasche schneiden. Das Innere der Taschen gut mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken würzen und mit einer halben Feige füllen.

Die Eier mit Salz, Pfeffer und der gepressten Knoblauchzehe verquirlen. Die Filetscheiben erst im Mehl wenden, dann in das verquirlte Ei tunken und sorgfältig mit Semmelbrösel panieren.

In einer Pfanne sanft braten, bis sie goldbraun werden.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar