Home neue Rezepte Oma Marias Senfrezept

Oma Marias Senfrezept

by carmen
Oma Marias Senfrezept

Zutaten Oma Marias Senfrezept

  • 500 g Rohrzucker
  • 300 g Senfpulver, gelb
  • 200 g Senfpulver, grün
  • 1 Flasche Essig (Altmeister 0,75 L)
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Zwiebel(n), grob geschnitten
  • 5 Nelke(n)
  • 5 Lorbeerblätter
  • ½ Zitrone(n), davon den Saft
  • 2 TL Thymian, getrockneten
  • 1 EL Suppenpulver

Zubereitung Oma Marias Senfrezept

Rohrzucker und das Senfmehl in einer großen Schüssel gut vermischen. Wasser mit Essig, Zitronensaft, Zwiebel und den Gewürzen zum Kochen bringen und ca. 10 bis 15 Minuten köcheln. Danach etwas abkühlen lassen und dann noch heiß, jedoch nicht mehr kochend, durch ein Sieb zu der Senf-Zucker-Mischung gießen und gut umrühren. Stehen lassen, bis die Masse sämig wird, dabei immer wieder umrühren.
Den fertigen Senf in Schraubdeckelgläser füllen.

Ergibt ca. 8 mittlere Gläser

Ganz frisch ist der Senf noch sehr scharf, nach ca. 14 Tagen kommt die Süße durch und er schmeckt super zu Weißwürsten oder Brotzeit.

Quelle Oma Marias Senfrezept : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar