Home einfache rezepte ÖLGUGELHUPF

ÖLGUGELHUPF

by sofia
ÖLGUGELHUPF

Zutaten für 15 Portionen : ÖLGUGELHUPF

  • 250 g Staubzucker
  • 250 g Mehl
  • 0.125 l Öl
  • 0.125 l Wasser
  • 0.5 Pk Backpulver
  • 1 Pk Vanillinzucker
  • 4 Stk Eier
  • 50 g Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Für den Ölgugelhupf die Eier trennen. Danach Dotter schaumig schlagen und den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. So lange rühren bis eine schöne schaumige Masse entsteht. Öl und Wasser zufügen.
  2. Aus dem Eiklar Schnee schlagen.
  3. Backofen vorheizen auf Ober- und Unterhitze, 180°C.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen. Dann abwechselnd das Mehl mit dem Schnee der Masse unterheben.
  5. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 40 – 50 Minuten backen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar