Home neue Rezepte Ofenkartoffeln mit Rote Bete-Schmand

Ofenkartoffeln mit Rote Bete-Schmand

by carmen
Ofenkartoffeln mit Rote Bete-Schmand

Zutaten Ofenkartoffeln mit Rote Bete-Schmand

  • 2 kg Kartoffeln, festkochend, kleine
  • 6 Lorbeerblätter
  • 6 EL Olivenöl
  • 500 g Rote Bete, vorgegart und vakuumisiert
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 750 g Schmand
  • 5 EL Meerrettich, frisch geraspelt
  • Salz und Pfeffer, zerstoßener
  • Zucker

Zubereitung Ofenkartoffeln mit Rote Bete-Schmand

Kartoffeln schälen und mit den Lorbeerblättern, Olivenöl, Salz und zerstoßenem Pfeffer auf ein Blech geben und gut vermischen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft je nach Größe ca. 45 Minuten backen, bis sie schön braun und weich sind.

Rote Bete in ganz kleine Würfelchen und Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Den Schmand mit frisch geraspeltem Meerrettich, ¾ des Schnittlauchs und den Roten Bete verrühren. Mit Zucker, Salz und zerstoßenem Pfeffer abschmecken.

Den Rote Bete-Schmand mit den Ofenkartoffeln auf Tellern anrichten und mit den restlichen Schnittlauchröllchen bestreuen.

Quelle : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar