Home einfache rezepte MÜRBTEIGKEKSE

MÜRBTEIGKEKSE

by sofia
MÜRBTEIGKEKSE

Zutaten für 4 Portionen : MÜRBTEIGKEKSE

  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Prise Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stk Ei
  • 1 Msp Kardamom
  • 1 Stk Zitronenschale (abgerieben)
  • Zutaten für die Füllung
  • 60 g Marmelade
  • Zutaten zum Eintunken
  • 100 g Schokolade (dunkel)
  • 80 g Butter

Zubereitung : MÜRBTEIGKEKSE

  1. Für den Mürbteig zuerst alle Zutaten Mehl, Butter (zerbröselt), Staubzucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Kardamom und abgeriebene Zitronenschale auf einer Arbeitsfläche vermengen und zu einem geschmeidigen Teig verknetet, für 30 Minuten in den Kühlschrank zum Rasten stellen.
  2. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und beliebige Kekse ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad Ober- und Unterhitze etwa 10-12 Minuten backen.
  3. Ausgekühlte Kekse mit Marmelade bestreichen und jeweils zwei Stück zusammensetzen.
  4. Die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen und die Ecken der Kekse (je nach Ausstechform) in Schokolade tauchen. Auf einem Kuchenrost trocknen lassen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar