Home neue Rezepte Mousse au Chocolat-Birnen Torte nach Marlies’ Rezept

Mousse au Chocolat-Birnen Torte nach Marlies’ Rezept

by carmen
Mousse au Chocolat-Birnen Torte

Zutaten Mousse au Chocolat-Birnen Torte

  • 250 g Kuvertüre, zartbitter
  • 4 Ei(er)
  • 60 g Puderzucker
  • 500 ml Sojadrink, (Vanille-Soja Drink)
  • 1 Pck. Puddingpulver, (Vanillepuddingpulver)
  • 200 ml Schlagsahne, laktosefrei, optional
  • 1 Dose Birne(n), (Williams Christ Birnen)
  • 1 Pck. Tortenguss, klar
  • 250 ml Birnensaft
  • 2 EL Rum, oder Rum-Aroma, optional
  • 1 Tortenboden, (Biskuit) selbst gebacken oder gekauft

Zubereitung Mousse au Chocolat-Birnen Torte

Die Birnen abtropfen lassen und in Scheiben/Fächer schneiden. Den Birnensaft mit dem Tortenguss verrühren und unter Rühren aufkochen. Evtl. da etwas Rum zugeben (wenn Kinder mitessen weglassen). Einen Tortenring um den Biskuitboden legen und die Birnen auf dem Biskuit verteilen. Den Guss darüber gießen und abkühlen lassen.

Den Sojadrink mit dem Puddingpulver verrühren und unter Rühren aufkochen, dann abkühlen lassen. Die Kuvertüre in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen. Eier trennen. Das Eigelb mit dem Puderzucker schaumig schlagen und die Kuvertüre unterheben. Eiweiß steif schlagen. Pudding und Eiweiß unter die Schokomasse heben.
Gleichmäßig auf die Birnen streichen. Die Torte ca. 30 Min. kalt stellen.

Statt dem Pudding kann man auch 200 g Schlagsahne verwenden. Die Sahne steif schlagen und mit dem Eiweiß unter die Schokomasse heben

Quelle : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar