Home einfache rezepte MARMORKUCHEN IN KASTENFORM

MARMORKUCHEN IN KASTENFORM

by sofia
MARMORKUCHEN IN KASTENFORM

Zutaten für 6 Portionen : MARMORKUCHEN IN KASTENFORM

  • 250 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 5 Stk Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Pk Backpulver
  • 320 ml Milch
  • 4 EL Kakaopulver
  • Zutaten für die Kastenform
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Semmelmehl (Semmelbrösel)

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker schaumig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Eier nach und nach dazugeben. Mehl und Backpulver sieben und 220ml Milch unterrühren.
  2. Form einfetten und mit Semmelmehl bestreuen Zwei Drittel des Teiges in die gefettete Kastenform geben. Das Backrohr auf 180°Grad vorheizen.
  3. Den restlichen Teig (ein drittel) mit Kakaopulver und der restlichen Milch in einer Schüssel verrühren. Danach den verrührten Teig in die Kastenform zu dem 2/3 Teig in die Form gebe. Den Teig wieder glatt streichen. Den Kuchen 60 Min. auf der mittl. Schiene bei Ober- und Unterhitze backen.
  4. In der Form abkühlen lassen und danach stürzen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar