Home 9 rezepte Mango-Kokosnusscreme

Mango-Kokosnusscreme

by carmen
Mango-Kokosnusscreme

Zutaten Mango-Kokosnusscreme

  • 2 Mango(s), reife (am besten Flugmangos, ersatzweise Mangopüree)
  • 250 ml Kokosmilch
  • 50 g Zucker
  • 100 ml Wein, weiß
  • 1 Limone(n), Bio, abgerieben
  • 2 Prisen Ingwer, frisch gerieben
  • 250 ml Sahne, geschlagen
  • 1 Prise(n) Salz
  • Für die Dekoration:
  • Kokosraspel
  • Minze
  • Physalis

Zubereitung : Mango-Kokosnusscreme

Mangos schälen, Kern entfernen und grob würfeln.
Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Mangos zufügen und mit dem Wein ablöschen. Ist der Wein verkocht, den Ingwer, Limonenabrieb, Kokosmilch und eine Prise Salz zufügen und etwas einkochen lassen. Fein pürieren und kühl stellen, bis die Masse kalt ist.

Sahne nicht ganz steif schlagen und vorsichtig unter die kalte Mangocreme heben.

Anrichten:
Die Creme in Gläser füllen, Kokosflocken darüber streuen und mit Minze + Physalis dekorieren. Guten Appetit!

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar