Home Alle Rezepte Altenburger Mandarinenkuchen

Altenburger Mandarinenkuchen

by katty
Altenburger Mandarinenkuchen

Zutaten für 2 Portionen

8 Ei(er)
500 g Zucker
700 g Mehl
600 g Schmand
1 ½ Pck. Backpulver
8 kl. Dose/n Mandarine(n)
200 g Zucker
200 g Mandel(n) (Blättchen)
250 g Butter, zerlassen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten
Gesamtzeit ca. 35 Minuten

Eier mit Zucker schaumig schlagen, Mehl mit Backpulver und Schmand abwechselnd unterschlagen. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Gut abgetropfte Mandarinen darauf verteilen, mit Zucker vermischte Mandelplättchen darüber streuen, dann backen. Die Butter zerlassen und auf den noch heißen Kuchen pinseln.
Backzeit: 20 – 25 Minuten – Hitze: 180–200 °C.

Altenburger Mandarinenkuchen
Print Recipe

Altenburger Mandarinenkuchen

Prep Time35 mins
Cook Time35 mins
Total Time1 hr 10 mins
Course: Backen
Cuisine: Deutsch
Keyword: Altenburger Mandarinenkuchen
Portionen: 2

Zutaten

  • 8 Ei er
  • 500 g Zucker
  • 700 g Mehl
  • 600 g Schmand
  • 1 ½ Pck. Backpulver
  • 8 kl. Dose/n Mandarine n
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mandel n (Blättchen)
  • 250 g Butter zerlassen

Anleitungen

  • Eier mit Zucker schaumig schlagen, Mehl mit Backpulver und Schmand abwechselnd unterschlagen. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Gut abgetropfte Mandarinen darauf verteilen, mit Zucker vermischte Mandelplättchen darüber streuen, dann backen. Die Butter zerlassen und auf den noch heißen Kuchen pinseln.
  • Backzeit: 20 – 25 Minuten – Hitze: 180–200 °C.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating