Home neue Rezepte Low Carb Pizza – Grundrezept mit Basis Sauerkraut

Low Carb Pizza – Grundrezept mit Basis Sauerkraut

by carmen
Low Carb Pizza - Grundrezept mit Basis Sauerkraut

Zutaten Low Carb Pizza

  • 500 g Sauerkraut aus dem Beutel
  • 4 Ei(er)
  • 1 TL, gehäuft Guarkernmehl
  • 225 ml Tomatenmark und/oder Tomatensoße gemischt, je nach Geschmack
  • 125 g Käse, gerieben
  • Kräuter nach Wunsch
  • ½ große Zucchini

Zubereitung Low Carb Pizza

Für den Teig den Saft aus dem Sauerkraut drücken, z.B. in einem Nudelsieb. Das Sauerkraut in eine große Rührschüssel geben und das Guarkernmehl gesiebt darüberstreuen, die 4 Eier zugeben und alles kräftig miteinander verrühren, bis der Teig leicht schaumig wird. Nach Geschmack würzen, schmeckt aber auch ohne.

Den Backofen auf 175 °C vorheizen, die Backform (Pizzaform rund oder eckig ca. 29 x 29 cm) mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und 30 min backen.

Den leicht angebräunten Teig aus dem Ofen nehmen, Tomatenmark-Soßen-Mischung draufgeben. 1/3 des geriebenen Käses auf der Pizza verteilen. Die Zucchini in Scheiben schneiden und die Pizza belegen. Mit dem Rest des Käse bestreuen und die Pizza wieder in den Backofen geben und ca. 15 min backen.

Quelle : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar