Home 9 rezepte Low Carb Apfelkuchen

Low Carb Apfelkuchen

by carmen
Low Carb Apfelkuchen

Zutaten Low Carb Apfelkuchen

  • Butter (zum Auspinseln)
  • 200 gButter (weich)
  • 150 gXylit
  • 4Eier
  • 50 gVollkorn-Dinkelmehl
  • 150 gMandeln (gemahlen)
  • 1 TLZimtpulver
  • 3Äpfel

Zubereitung: Low Carb Apfelkuchen

1.
Schritt
Den Ofen auf 170°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Backform mit Butter auspinseln. Die Butter mit dem Xylit cremig rühren. Nach und nach die Eier zugeben und unterrühren.

2.
Schritt
Das Dinkelmehl mit den Mandeln und dem Zimt vermischen und unterrühren. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in kleine Stücke schneiden. Unter den Teig mengen und in die Form füllen.

3.
Schritt
Glatt streichen und im Ofen ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar