Home einfache rezepte LINSENSUPPE

LINSENSUPPE

by sofia
LINSENSUPPE

Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Linsen (braun)
  • 1 TL Salz
  • 1 Stk Zwiebel
  • 1 Stk Knoblauch
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Bohnenkraut
  • 1 Stk Lorbeerblatt
  • 1000 ml Suppe (klar)
  • 80 g Mehl
  • 50 g Speck

Zubereitung

  1. Für die klassische Linsensuppe die Linsen einen Tag zuvor in Wasser für mindestens 12 Stunden einweichen.
  2. Am nächsten Tag den Speck in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen dann fein schneiden und in der heißen Butter in einem Topf anschwitzen. Die Speckwürfel dazugeben und kurz mitbraten.
  4. Nun mit Mehl stauben und unter rühren braun werden lassen. (Einbrenn). Dann sofort mit Suppe aufgießen und alles einmal aufkochen lassen.
  5. Dann die Gewürze Lorbeerblatt, Bohnen- und Maggikraut, Salz, Pfeffer und Wacholderbeeren zufügen. Die Suppe nun für ca. 20 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren die Gewüze (Maggi- und Bohnenkraut, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren) entfernen und servieren.
  • Quelle : https://gutekueche.at
  • Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar