Home einfache rezepte LACHS AUF BLATTSPINAT

LACHS AUF BLATTSPINAT

by sofia
LACHS AUF BLATTSPINAT

Zutaten für 4 Portionen : LACHS AUF BLATTSPINAT

  • 1 Stk Zitrone
  • 700 g Lachsfilet
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter
  • Zutaten für den Blattspinat
  • 1 Stk Zwiebel
  • 3 Stk Knoblauchzehen
  • 1 EL Butter
  • 400 g Blattspinat (frisch oder TK)
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Schuss Weißwein, trocken
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung LACHS AUF BLATTSPINAT

  1. Zuerst Knoblauch und Zwiebel schälen, fein schneiden und in einem Topf in etwas Butter anschwitzen lassen.
  2. Anschließend den Blattspinat waschen, trocken schütteln, in den Topf zum Zwiebel und Knoblauch geben und den Spinat zugedeckt zusammenfallen lassen – mit Salz, Pfeffer, Muskat und einem Schuss Weißwein abschmecken.
  3. Die halbe Zitrone auspressen, die andere Hälfte gut abwaschen und in Scheiben schneiden.
  4. Die Lachsfilets abwaschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein wenig Zitronensaft beträufeln. Nun den Lachs in einer Pfanne mit etwas Butter auf beiden Seiten für ca. 2 Minuten scharf anbraten.
  5. Das Backrohr auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  6. Eine Auflaufform einfetten und den Blattspinat darin verteilen. Die angebratenen Fischfilets einlegen, mit Zitronenscheiben und etwas Blattspinat abdecken. Für ca. 10-15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei Heißluft garen lassen.
  7. Auf den Tellern zuerst den Spinat, dann den Lachs drauf verteilen, mit ein paar Zitronenscheiben garnieren und servieren.

Quelle LACHS AUF BLATTSPINAT : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar