Home 9 rezepte Kerniges Kartoffelbrot

Kerniges Kartoffelbrot

by carmen
Kerniges Kartoffelbrot

Zutaten Kerniges Kartoffelbrot

  • 450 g Kartoffel(n), (ca. 4-5 mittelgroße)
  • 500 g Weizenmehl (Vollkorn)
  • 2 Pck. Trockenhefe
  • 3 TL Salz
  • 1 TL Brotgewürzmischung
  • 150 g Haferflocken, zarte
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Leinsamen
  • 150 ml Wasser, warmes
  • 150 ml Milch, warme
  • 100 g Butter, weiche

Zubereitung : Kerniges Kartoffelbrot

Die Kartoffeln mit der Schale in ca. 30 min. gar kochen. Abkühlen lassen, pellen und auf einer groben Küchenreibe reiben.

Das Mehl und die Hefe gründlich mischen. Die geriebenen Kartoffeln und alle übrigen Zutaten dazugeben und gründlich mit dem elektrischen Rührer oder der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Teig ca. 30 min. gehen lassen.

Nun entweder eine Kastenform ausfetten und den Teig hinein geben oder 6 Gläser zu 440 ml fetten und den Teig dort einfüllen. Dazu rolle ich den Brotteig zu einer langen Rolle und schneide die Rolle in 6 gleiche Teile.
Das Brot/die Brote im vorgeheizten Ofen bei 160° Umluft ca. 50-60 min. backen.
Die Gläser noch heiß verschließen oder das Brot aus der Kastenform stürzen und abkühlen lassen.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar