Home einfache rezepte KÄSEKUCHEN KLASSISCH

KÄSEKUCHEN KLASSISCH

by sofia
KÄSEKUCHEN KLASSISCH

Zutaten für 4 Portionen : KÄSEKUCHEN KLASSISCH

  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Stk Ei
  • Zutaten für die Masse
  • 1 kg Topfen (fein)
  • 2 Becher Schlagobers
  • 4 Stk Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk Vanillepuddingpulver

Zubereitung KÄSEKUCHEN KLASSISCH

  1. Einen Mürbeteig zubereiten und eine gefettete und mit Semmelmehl bestreute Springform damit auslegen. Darauf achten, daß die Wände nicht zu dünn werden und bis an den Rand der Form reichen.
  2. Den Topfen mit den Eiern, dem Zucker und dem Puddingpulver glatt rühren. Den Schlagobers steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Die Füllung in die Springform geben.
  3. Bei 160°C im Umluftofen ca. 60 Minuten backen. Nach einer halben Stunde den Rand mit einem spitzen Messer rundherum von der Form lösen.
  4. Nach dem Backen den Kuchen ca. 30 Minuten abkühlen lassen, dann mit der Oberseite nach unten auf einen Tortensturz geben und völlig auskühlen lassen. Erst danach die Springform entfernen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar