Home Alle Rezepte Käsekuchen á la Hilde

Käsekuchen á la Hilde

by carmen
Käsekuchen á la Hilde

Zutaten Käsekuchen á la Hilde

  • 1 TL Backpulver
  • 70 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 80 g Margarine
  • ½ Liter Milch
  • 200 g Zucker
  • 2 Pkt. Puddingpulver, Vanille
  • 1 Pkt. Zitrone(n) – Schale
  • 3 Pkt. Sahnequark, zu je 250 g
  • 3 Eiweiß

Zubereitung : Käsekuchen á la Hilde

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, 2 Eigelb und 80 g Margarine einen Mürbeteig herstellen und 20 Minuten auf 200 Grad in der Springform abbacken.
Aus Milch, Zucker und Vanille-Pudding-Pulver einen Vanille-Pudding kochen. Den Quark unterheben. Die Masse noch einmal kurz erhitzen, aber nicht kochen und die Zitronenschale unterheben.
3 Eiweiß geschlagen unterheben. Quarkmasse auf dem Boden verteilen. 1 Eigelb mit einem Esslöffel Sahne verrühren und mit dem Pinsel auf den Quark streichen.
Auf der unteren Schiene des Backofens ca. 1 Stunde bei 125 Grad backen.
In der Form auskühlen lassen. Am besten über Nacht.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar