Home Alle Rezepte KÄSEKNÖDEL

KÄSEKNÖDEL

by sofia
KÄSEKNÖDEL

Zutaten für 2 Portionen : KÄSEKNÖDEL

  • 250 g Semmelwürfel
  • 2 Stk Eier
  • 170 g Käse, würziger
  • 1 Stk Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 0.5 Bund Petersilie gehackt
  • 130 ml Milch lauwarm
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Zubereitung KÄSEKNÖDEL

  1. Die Semmelwürfel zusammen mit dem Käse und der Petersilie in eine große Schüssel geben. Zwiebel schälen und klein würfeln.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Zwiebel darin glasig dünsten, danach zu den Semmelwürfel geben und untermischen. Die Eier in eine Schale schlagen und mit 125ml Milch, Salz, Pfeffer sowie Muskat verquirlen.
  3. Die Eimilch über die Semmelwürfel gießen und gut untermengen. Die Masse für 15 Minuten stehen lassen und 2 El Semmelbrösel unterkneten. Es soll ein gut formbarer Teig entstanden sein.
  4. Einen weiten Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Aus dem Teig gleich große Knödel formen und in das siedende (nicht mehr kochende) Wasser einlegen. Je nach Größe die Knödel für 15-20 Minuten gar ziehen lassen, danach aus dem Wasser heben und abtropfen lassen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar