Home einfache rezepte KARTOFFELSTRUDEL

KARTOFFELSTRUDEL

by sofia
KARTOFFELSTRUDEL

Zutaten für 4 Portionen : KARTOFFELSTRUDEL

  • 200 g Kartoffeln
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 Prise Muskat
  • 2 EL Petersilie
  • 50 g Schinken (oder Speck)
  • 250 g Strudelteig
  • 3 EL Butter (geschmolzen)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Zubereitung KARTOFFELSTRUDEL

  1. Zuerst werden die Kartoffeln gewaschen, gekocht und geschält. Dann die ausgekühlten Kartoffeln in dünne Scheiben oder kleine Würfeln schneiden und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen.
  2. Alles gut durchmischen und mit Sauerrahm vermengen und nochmals kurz umrühren.
  3. Jetzt die feingehackte Petersilie mit dem Schinken (in kleine Streifen und Würfel geschnitten) untermischen und für ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  4. Den Strudelteig auf einem feuchten Tuch ausrollen, mit zerlassener Butter und mit der Kartoffelmasse bestreichen und mit Hilfe des Tuches wieder einrollen.
  5. Auf das eingefettete (oder Backpapier) Backblech legen, das ganze nochmals mit der zerlassenen Butter bestreichen und im vorgeheiztem Backrohr ca. 12-15 Minuten bei 200 °C goldbraun backen.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar