Home Alle Rezepte Italienische Mandeltorte mit Joghurt und Zitrone

Italienische Mandeltorte mit Joghurt und Zitrone

by carmen
Italienische Mandeltorte mit Joghurt

Zutaten Italienische Mandeltorte mit Joghurt

  • 3 Ei(er)
  • 180 g Zucker
  • 130 ml Öl, geschmacksneutral
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 Zitronenschale, fein gerieben
  • 200 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Pck. Backpulver
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Für die Dekoration:
  • Puderzucker
  • Kakaopulver, ungesüßt

Zubereitung : Italienische Mandeltorte mit Joghurt

Als erstes werden die gemahlen en Mandeln mit Salz, Backpulver, Mehl und der Speisestärke vermischt, so verteilen sich die Zutaten besser im Teig. In einer anderen Schüssel werden Joghurt, Eier, Vanillezucker, Zucker, Öl und Zitronenschale cremig gerührt. Dann kommt noch die Mandelmischung hinzu, wird kurz untergerührt und der Kuchenteig ist auch schon fertig. Ich habe den Kuchen anschließend in einem Backring mit 20 cm Durchmesser gebacken, ihr könnt aber natürlich auch eine Springform nehmen.

Der Kuchen wird 40 – 45 Minuten bei 165 °C Ober/Unterhitze gebacken. Nach dem Backen solltet ihr ihn etwas abkühlen lassen, bevor ihr ihn aus der Form löst.

Jetzt muss der Kuchen nur noch dekoriert werden und er ist fertig. Ich habe ihn mit Puderzucker eingestäubt und dann mit einer Schablone Kakaopulver darauf verteilt. Ihr könnt den Kuchen aber ganz nach eigenem Gusto dekorieren.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar