Home 9 rezepte Grünkern-Risotto

Grünkern-Risotto

by carmen
Grünkern-Risotto

Zutaten Grünkern-Risotto

  • 200 g Grünkern, ganze Körner
  • Basilikum, getrocknet
  • Thymian, getrocknet
  • Gemüsebrühepulver
  • 2 große Karotte(n)
  • 1 Lauchstange(n)
  • ¼ Knollensellerie
  • Kräutersalz
  • Pflanzenöl
  • etwas Gemüsebrühe aus dem Glas, oder Sahne
  • Petersilie, frisch, gehackt

Zubereitung : Grünkern-Risotto

Den Grünkern mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen.

Den Grünkern im Einweichwasser unter Zugabe von Gemüsebrühepulver und nach Geschmack Basilikum und Thymian zum Kochen bringen und bei mäßiger Temperatur je nach gewünschtem “Biss” kochen. Für meinen Geschmack sind 30 Minuten richtig, einfach zwischendurch probieren. Dann die Kerne in einem Sieb abgießen.

Die Karotten und den Sellerie mit dem Gemüsehobel fein stifteln oder grob raffeln. Den Lauch in feine Ringe schneiden.

In einem breiten Topf etwas Pflanzenöl erhitzen, das Gemüse zugeben und bei reduzierter Hitze bissfest dämpfen. Eventuell etwas Gemüsebrühe oder Sahne zugeben. Das Gemüse mit Kräutersalz würzen. Den gekochten Grünkern untermischen und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Dazu schmeckt eine Tomatensauce. Ich mache dieses Gericht als Beilage zu Putensteaks.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar