Home neue Rezepte Grüner Bohneneintopf mit Speck und Kassler à la Gisela und Fred

Grüner Bohneneintopf mit Speck und Kassler à la Gisela und Fred

by carmen
Grüner Bohneneintopf

Zutaten : Grüner Bohneneintopf

  • 500 g Bohnen, grüne, frisch oder TK
  • 3 m.-große Kartoffel(n)
  • 1 Zwiebel(n)
  • etwas Speck, fetter
  • Bohnenkraut
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Butter zum Anbraten
  • 2 Scheibe/n Kasseler
  • 400 ml Wasser
  • evtl. Speisestärke zum Binden
  • etwas Wasser zum Anrühren der Speisestärke

Zubereitung Grüner Bohneneintopf

Die Bohnen von Stielen und Enden befreien und die Fäden ziehen. Die Bohnen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Dann die Zwiebel schälen und würfeln.

Nun den Speck sehr fein würfeln und bei schwacher Hitze in einem genügend großen Topf auslassen. Dann ein Stück Butter dazugeben und die Zwiebeln anschwitzen, bis sie glasig sind und eine ganz leicht bräunliche Farbe bekommen haben.

Die Bohnen und Kartoffelwürfel dazugeben und mit 400 ml Wasser aufgießen. Mit 1 TL Salz würzen, dann 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Nun ca. 1 TL Bohnenkraut und das Kasseler dazugeben, nochmals 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss noch mit etwas Pfeffer und ggf. noch mal etwas Salz abschmecken.

Wer mag, kann den Eintopf noch mit etwas Speisestärke sämig andicken, dazu etwas Speisestärke in wenig Wasser glatt rühren und zum Eintopf geben und nochmals kurz aufkochen.

Quelle Grüner Bohneneintopf : https://www.chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar