Home 9 rezepte Gebratene Knödel mit Speck und Zwiebeln

Gebratene Knödel mit Speck und Zwiebeln

by carmen
Gebratene Knödel mit Speck und Zwiebeln

Zutaten Gebratene Knödel mit Speck und Zwiebeln

  • 2 Knödel, gekochte (z. B. vom Vortag)
  • 2 EL Öl
  • 50 g Schinken, gewürfelt
  • 1 große Zwiebel(n)

Zubereitung:

Die kalten Knödel in Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne in einem Löffel Öl auf beiden Seiten braten. Aus der Pfanne nehmen und warmhalten.

Nochmals einen Löffel Öl in die Pfanne geben und den Schinkenspeck ausbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, würfeln, zu den Schinkenwürfeln geben und anschwitzen.

Die Knödel wieder in die Pfanne geben, mit den Schinken- und Zwiebelwürfeln mischen und auf einem Teller anrichten.

Dazu passt grüner Salat oder Feldsalat.

Quelle Gebratene Knödel mit Speck und Zwiebeln : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar