Home Alle Rezepte Exotischer Quarkstollen

Exotischer Quarkstollen

by carmen
Exotischer Quarkstollen

Zutaten Exotischer Quarkstollen

  • 50 g Aprikose(n), getrocknete
  • 50 g Ananas, kandierte
  • 50 g Mango(s), kandierte
  • 250 g Quark, (Magerquark)
  • 500 g Mehl
  • 1 Pkt. Backpulver
  • 200 g Dickmilch
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 3 Ei(er)
  • 150 g Zucker
  • 1 Zitrone(n), abgeriebene Schale, unbehandelt
  • 100 g Mandel(n), geschälte gehackte
  • 2 EL Pistazien, gehackte
  • 3 EL Butter, zerlassene zum Einpinseln des Stollens
  • 4 EL Puderzucker, zum Bestäuben

Zubereitung : Exotischer Quarkstollen

Die Aprikosen und die kandierten Früchte fein würfeln. Den Quark in einem Tuch gut ausdrücken.
Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen, in eine große Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken.
Quark, Dickmilch, Vanillezucker, Salz, Eier, Zucker, Zitronenschale, Mandeln, Pistazien, Aprikosen und kandierte Früchte dazugeben. Das Ganze mit den Knethaken eines Mixers zu einem festen Teig verarbeiten.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Stollen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Dann im Ofen etwa 1 Stunde backen.
Den Stollen noch warm mit der Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.
Nach dem Abkühlen fest in Alufolie wickeln und vor dem Anschneiden mindestens 8 Tage ruhen lassen.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar