Home Tolle Rezepte Einfacher Gebratener Reis mit knackigem Gemüse

Einfacher Gebratener Reis mit knackigem Gemüse

by katty

Bist du auf der Suche nach einem schnellen und einfachen Gericht, welches du für dich oder vielleicht sogar für deine ganze Familie zubereiten kannst? Dann bist du hier genau richtig, denn wir haben ein wunderbares Rezept mit Reis aus der asiatischen Küche für dich!

Gebratener Reis mit Gemüse

Das asiatische Küche nicht schwer sein muss, dass zeigt euch dieses leckere Rezept für gebratenen Reis.

Das Reis Rezept der Kategorie “gelingt immer” ist das perfekte Mittag- oder auch Abendessen für dich, deine Freunde und deine Familie. Wir finden es schmeckt sogar fast wie im Restaurant.

Dich erwarten aromatischer Ingwer, frischer Knoblauch und knackiges Gemüse… oder auch nicht knackig, das entscheidest du! Neben dem gebratenen Reis mit Gemüse findest du hier außerdem Ideen, wie du das Rezept abwechslungsreich gestalten kannst. Egal ob vegetarisch oder mit Fleisch oder Fisch, hier findet jeder etwas. Denn das hier ist ganz sicher keine langweilige Reispfanne mit Gemüse.

Also ran an den Kochlöffel hier kommt das gebratener Reis Rezept:

Gebratener Reis mit Gemüse 1

Wie wird gebratener Reis mit Gemüse gemacht?

Für den gebratenen Reis mit Gemüse benötigst du zunächst einmal eine große Pfanne und einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser.

Im Topf kochst du deinen Reis, wir verwenden hier Kochbeutel-Reis du kannst aber natürlich auch losen Reis verwenden.

In der Pfanne erhitzen wir etwas Öl um Knoblauch und Ingwer anzubraten. Beides sollte sehr fein geschitten sein du kannst für den Knoblauch auch eine Presse benutzen.

Sobald beides Röstaromen entwickelt hat kommt dein kleingeschnittenes Gemüse mit in die Pfanne und darf ebenfalls einige Minuten braten und mit 2 EL Sojasauce gewürzt werden bevor wir es beiseite stellen.

Das ist das Zeichen für den nun fertig gekochten Reis. Diesen braten mit mit etwas Öl in der Pfanne an. Während der Reis brät verrühren wir 2 Eier und würzen sie etwas mit Salz und Pfeffer. Die Eier kommen nun in die Mitte vom Reis und dürfen etwas mitbacken bevor wir alles vermengen und nochmal anbraten.

Am Schluss kommt nun wieder das Gemüse hinzu. Alles umrühren und mit Sojasauce und Pfeffer abschmecken. Fertig ist der gebratene Reis mit Gemüse.

Welches Gemüse passt am besten zu diesem Reisgericht?

Wir mögen am liebsten Karotte, Zucchini und Paprika aber auch Mungbohnen Keimlinge, Aubergine, Brokkoli oder Champignons eignen sich und schmecken sehr gut in Verbindung mit dem gebratenen Reis.

Rezept Tipps:

  • Schneide das Gemüse möglichst klein wenn du es lieber etwas weicher magst.
  • Gebe die grünen Enden der Frühlingszwiebeln erst am Ende hinzu.
  • Neben dem Gemüse kannst du auch Hähnchenfleisch oder Garnelen anbraten und mit in den gebratenen Reis geben.

Wie mache ich den Reis wie bei meinem Asiaten um die Ecke?

Wenn dein gebratener Reis möglichst authentisch schmecken soll, achte darauf, dass du nur Zutaten verwendest, die man auch im Asia Supermarkt kaufen kann. Außerdem kannst du die Reispfanne in einem Wok zubereiten, dieser hat eine etwas andere Hitzeverteilung als eine normale Pfanne. Für das gewisse Etwas kannst du dann noch etwas MSG an die Reispfanne mit Gemüse geben. Das weiße Pulver findest du ebenfalls im Asia Supermarkt.

Gebratener Reis mit Gemüse 2

Was kann ich mit übrigem Reis machen?

Das Rezept eignet sich perfekt, wenn du mal wieder etwas zu viel Reis gekocht hast. Lagere den gekochten Reis einfach abgedeckt im Kühlschrank und verarbeite ihn dann zeitnah zu gebratenem Reis. Auch dieses Gericht lässt sich 2-3 Tage abgedeckt im Kühlschrank lagern. Du solltest es jedoch nicht öfter als ein weiteres Mal erhitzen.

Gebratener-Reis-mit-Gemüse
Print Recipe

Einfacher Gebratener Reis mit knackigem Gemüse

Prep Time15 mins
Cook Time30 mins
Total Time45 mins
Course: Gemuse
Cuisine: Deutsch
Portionen: 2

Zutaten

  • 1 Kochbeutel Langkorn Reis (2 Portionen)
  • ¼ Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 Möhre
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 cm fingerdickes Stück Ingwer
  • etwas Pflanzenöl
  • 3-4 EL Sojasauce
  • 1 TL Currypulver
  • 2 Bio Eier
  • Pfeffer und Salz

Anleitungen

  • Reis in gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung kochen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und fein gehackten Knoblauch und geraspelten Ingwer darin leicht anbraten.
  • Dann das Gemüse und die weißen Ringe der Frühlingszwiebeln hinzugeben und alles bei mittlerer Hitze kurz anbraten und mit 2 EL Sojasauce und etwas Pfeffer würzen.
  • Gemüse beiseite stellen und ggf. etwas neues Öl in die Pfanne geben.
  • Den gegarten Reis hinzugeben und 1-2 Minuten anbraten.
  • 2 Eier in einer Tasse verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In der Mitte vom Reis einen runde Fläche frei machen und die Eier hinzugeben und leicht anbraten. Wenn das Ei beginnt fest zu werden alles gut vermengen und nochmal kurz 1-2 Minuten weiter braten.
  • Nun das Gemüse zurück in die Pfanne geben und gut umrühren. Alles mit Sojasauce und Pfeffer abschmecken und die grünen Frühlingszwiebelringe hinzu geben.
  • Fertig ist der gebratene Reis mit Gemüse.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar

Recipe Rating