Home einfache rezepte EINFACHE SAUCE BOLOGNESE

EINFACHE SAUCE BOLOGNESE

by sofia
EINFACHE SAUCE BOLOGNESE

Zutaten für 4 Portionen : EINFACHE SAUCE BOLOGNESE

  • 400 g Faschiertes
  • 500 ml Passierte Tomaten
  • 1 Stk Zwiebel (mittelgroß)
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 200 ml Rindsuppe
  • 1 Stk Karotte (groß)
  • 1 TL Oregano
  • 0.5 TL Thymian
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Pfeffer
  • 1 Schuss Salz

Zubereitung EINFACHE SAUCE BOLOGNESE

  1. Zuerst wird das Olivenöl in einem Topf erhitzt. Danach wird die, in kleine Stücke geschnittene, Zwiebel hinzugefügt und etwas angebraten.
  2. Im nächsten Schritt kommt die gepresste Knoblauchzehe in den Topf. Die Karotte in ganz kleine Stücke schneiden – oder je nach Belieben vorher kochen, so dass sie nicht zu hart ist.
  3. Das Faschierte zu dem Gemüse in den Topf und mit angebraten. Danach wird die Rindsuppe hinzugefügt.
  4. Im vorletzten Schritt kommen die passierten Tomaten noch dazu und werden gut vermengt und alles kräftig gewürzt.
  5. Danach sollte die Sauce etwa 30 Minuten auf der leicht erhitzten Herdplatte ziehen. Währenddessen kann man die Nudeln und sonstige Beilagen anrichten.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar