Home einfache rezepte EIER BENEDICT

EIER BENEDICT

by sofia
EIER BENEDICT

Zutaten für 2 Portionen : EIER BENEDICT

  • 500 ml Wasser
  • 3 EL Essig
  • 2 Schb Speck
  • 2 Schb Toastbrot
  • 4 EL Sauce Hollandaise (nach Grundrezept)
  • 2 Stk Eier
  • Zutaten zum Garnieren
  • 1 EL Schnittlauchröllchen (frisch)

Zubereitung EIER BENEDICT

  1. Für die Eier Benedict zunächst einen Topf mit Wasser und Essig zum Kochen bringen.
  2. Währendessen den Speck in einer beschichteten Pfanne scharf anbraten. Das Toastbrot im Toaster toasten. Die vorbereitete Sauce Hollandaise in einem Topf etwas erwärmen.
  3. Jedes einzelne Ei in eine Tasse aufschlagen und vorsichtig ins Essigwasser gleiten lassen. Mit Hilfe eines Löffels das Eiklar vorsichtig um den Eidotter ummanteln. Kurz köcheln lassen, dann mit einer Schöpfkelle aus dem Wasser heben und auf den angebratenen Speck legen.
  4. Die Sauce Hollandaise drüber geben und mit frischen Kräutern wie zB Petersilie oder Schnittlauch garnieren und servieren.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar