Home Deutsche Rezepte BLECHKUCHEN MAL GANZ SCHNELL

BLECHKUCHEN MAL GANZ SCHNELL

by admin
BLECHKUCHEN MAL GANZ SCHNELL

Zutaten BLECHKUCHEN MAL GANZ SCHNELL

4 Tasse/n Mehl
3 Tasse/n Zucker
1 Pck. Backpulver
1 Zitrone(n), der Saft und die abgeriebene Schale davon
4 Ei(er)
300 ml Wasser
250 g Butter, zerlassene
n. B. Früchte, gemischte nach Wahl, geputzte, zerkleinerte

Zubereitung BLECHKUCHEN MAL GANZ SCHNELL

Als Maß dient eine Tasse, die 180 ml fasst.

2 große Schüsseln vorbereiten. Alle flüssigen Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer verrühren. Die restlichen Zutaten in die andere Schüssel füllen und gründlich vermischen. Dann beide Schüsseln zusammenkippen und noch einmal mit dem Mixer durchrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech füllen, glatt streichen und mit vorbereiteten Früchten nach Wahl belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15-20 Min. backen.

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar