Home einfache rezepte BÄRLAUCHRISOTTO

BÄRLAUCHRISOTTO

by sofia
BÄRLAUCHRISOTTO

Zutaten für 4 Portionen : BÄRLAUCHRISOTTO

  • 400 g Reis, Risottoreis
  • 3 Stk Zwiebel, klein
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 ml Weißwein
  • 1.5 l Hühnersuppe
  • 3 EL Parmesan (gerieben)
  • 2 Bund Bärlauch
  • 50 g Butter

Zubereitung

  1. Den Bärlauch waschen, trocken schütteln einige Blätter für die Deko beiseite legen die restlichen Blätter klein schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen, Reis einrühren und mitanschwitzen. Mit Wein ablöschen, ständig rühren bis fast mehr keine Flüssigkeit ist.
  3. Suppe beigeben, rühren bis die Flüssigkeit aufgesogen ist und der Reis eine cremige Konsistenz hat.
  4. Zuletzt Parmesan und Butter einrühren, Bärlauch unterheben und nur kurz etwas zusammen fallen lassen.
  5. Zum Servieren das Risotto auf einen Teller geben und mit den übrigen Bärlauchblättern dekorieren.

Quelle : https://gutekueche.at

Foto : gutekueche.at

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar