Home 9 rezepte Bärlauch-Eierstich

Bärlauch-Eierstich

by carmen
Bärlauch-Eierstich

Zutaten Bärlauch-Eierstich

  • 40 g Bärlauch
  • 180 g Milch
  • 2 m.-große Ei(er)
  • 2 Eigelb
  • n. B. Salz und Pfeffer
  • n. B. Muskat
  • etwas Butter für die Form

Zubereitung Bärlauch-Eierstich :

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheitzen.

Den Bärlauch waschen und mit Milch in einem hohen Mixbecher pürieren. Anschließend die Eier, Eigelbe, Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben und nochmal durchmixen.

Eine größere Auflaufform zur Hälfte mit Wasser füllen. Eine kleinere Auflaufform ausbuttern und in die größere Auflaufform stellen. Die Eierstichmasse in die gebutterte Form gießen und alles in den Backofen stellen. Ca. 35 Minuten stocken lassen.

Anschließend stürzen und in Rauten schneiden oder mit Plätzchenausstechern nach Wahl Formen ausstechen. In heißer Brühe nach Wahl servieren.

Quelle : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar