Home 9 rezepte Amerikanischer Kartoffelauflauf mit zweimal gebackenen Kartoffeln

Amerikanischer Kartoffelauflauf mit zweimal gebackenen Kartoffeln

by carmen
Amerikanischer Kartoffelauflauf

Zutaten Amerikanischer Kartoffelauflauf

  • 225 g Frischkäse, zimmerwarm
  • 110 g Butter, weiche
  • 480 ml Schmand
  • 225 g Cheddarkäse, gerieben
  • 2 Zehe/n Knoblauch, gehackt
  • 1 ½ TL Salz½ TL Pfeffer, schwarz
  • 12 g Schnittlauchröllchen, zum Garnieren

Zubereitung : Amerikanischer Kartoffelauflauf

Ofen auf 175 Grad C, Ober/Unterhitze, vorheizen. Die Kartoffeln waschen, bürsten, mit einer Gabel mehrere Male einstechen und auf ein Backblech legen. Das Blech mittig in den Ofen geben und die Kartoffeln 1 Stunde und 15 Minuten backen, sie sollten sehr weich sein.

In der Zwischenzeit den Bacon in einer Pfanne bei mittlerer Hitze auf dem Herd auslassen. Wenn die Scheiben knusprig aber nicht zu kross sind, aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen und abkühlen lassen. Danach in kleinere Stückchen zerkrümeln und beiseitestellen.

Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen (den Ofen nicht ausschalten!) und etwas abkühlen lassen, danach pellen und in einer großen Schüssel mit einem Kartoffelstampfer fein stampfen. Frischkäse, Butter, Schmand und die Hälfte des Cheddars dazugeben und alles gut vermischen. Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzufügen und nochmals gut vermengen.

Eine Auflaufform (ca. 22 x 33 cm) leicht einfetten und die Kartoffelmischung einfüllen. Den Auflauf mittig in den Ofen stellen und 30 bis 35 Minuten backen. Dann die 2. Hälfte des Cheddars aufstreuen und den Auflauf noch weitere 5 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Den Kartoffelauflauf aus dem Ofen nehmen, mit dem zerkrümelten Bacon und den Schnittlauchröllchen garnieren und servieren.

Quelle Amerikanischer Kartoffelauflauf : https://www.chefkoch.de

Foto : chefkoch.de

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN

Hinterlasse einen Kommentar